Intelligent kombiniert: 1KOMMA5° Solaranlage und Wärmepumpe - Jetzt doppelt sparen und kostenloses Angebot anfragen

Jetzt Vorteile sichern
background image

Daikin wird Plattform-Partner von 1KOMMA5°

Aktualisiert am
Lesezeit
4 min
  • 1KOMMA5° halbiert Betriebskosten für Wärmepumpen und Klimasysteme von Daikin durch dynamischen Tarif und intelligente Steuerung.

  • Integriert in die Heartbeat-Plattform sind Luft-Wasser-Wärmepumpen auch ohne Solaranlage für Heizung, Kühlung und Warmwasserbereitung einsetzbar.

  • Partnerschaft startet in Deutschland, weitere Märkte folgen. Auch Daikin-Bestandskunden können perspektivisch an die 1KOMMA5°-Plattform angebunden werden.

HAMBURG / MÜNCHEN, 16. November 2023 Daikin, weltweiter Marktführer für Wärmepumpen- und Klimasysteme, wird Partner von 1KOMMA5°, dem Betreiber der führenden Software-Plattform für Solarsysteme, Wärmepumpen und Wallboxen. Kunden profitieren künftig von einer Halbierung der Betriebskosten sowie signifikanten CO2-Einsparungen im Vergleich zum regulären Betrieb von Wärmepumpen. Dies ist durch die Integration von Daikin Produkten in Heartbeat, der Software-Plattform von 1KOMMA5°, in Kombination mit dem dynamischen Stromtarif Dynamic Pulse möglich.

Die intelligente Ansteuerung der Wärmepumpe ermöglicht es beispielsweise, Strom dann aus dem Netz zu beziehen, wenn er besonders sauber und günstig ist. Die Basis hierfür bildet die Heartbeat-Plattform, die Photovoltaikanlage, Stromspeicher, Wärmepumpe und EV-Ladestation intelligent verknüpft. So können große Verbraucher als flexible Lasten eingesetzt werden und das Gesamtsystem als Teil eines virtuellen Kraftwerks dynamisch mit dem Energiemarkt interagieren.

Das Besondere an der Partnerschaft ist die perspektivische weltweite Anbindungsmöglichkeit von Hard- und Software, die auch für Daikin Bestandskunden eine attraktive Option darstellt. Für den Betrieb einer Wärmepumpe mit Heartbeat und Dynamic Pulse ist zudem eine Solaranlage nicht zwingend nötig. Damit öffnet 1KOMMA5° einen Weg für eine breite Nutzerbasis, ihre bestehenden Systeme zu optimieren und somit langfristig von den Einsparungen sowie klimaneutraler Wärme und Kühlung zu profitieren.

Daikin und 1KOMMA5° starten jetzt in Deutschland und werden die Partnerschaft auf weitere Märkte, beispielsweise Skandinavien, in Kürze ausweiten. Das Hamburger Cleantech Startup integriert zunächst zwei Luft-Wasser-Wärmepumpen der Daikin Altherma Serie, die sowohl Heiz- als auch Kühlleistungen sowie Warmwasserbereitung erbringen.

„Durch die Verknüpfung von Heartbeat und Dynamic Pulse mit Daikin Produkten reduzieren wir für unsere Kunden die Betriebskosten von Wärmepumpen um 50 Prozent. Perspektivisch wollen wir zudem Geräte von Daikin-Bestandskunden integrieren, um die Wärmewende weiter voranzutreiben,” sagt Philipp Schröder, CEO und Mitgründer von 1KOMMA5°. „Bereits heute könnten rund 60% der Häuser in Deutschland ohne größere Umbaumaßnahme eine Wärmepumpe nutzen. Wir schaffen mit dieser Partnerschaft somit für Millionen von Menschen die Möglichkeit, auf klimaneutrale Wärme und Kühlung umzusteigen und so eine günstigere und saubere Alternative zu fossilen Energieträgern zu nutzen.”

„Mit einem Produkt von Daikin erhalten die Kunden eine effiziente, umweltfreundliche und kostengünstige Wärmepumpe. Gleichzeitig bietet 1KOMMA5° sehr günstige Tarife für Strom, der zudem sehr nachhaltig erzeugt wird. Die intelligente Steuerungstechnik von 1KOMMA5° optimiert dazu alle Komponenten und das alles über eine App. Wir sind stolz, mit 1KOMMA5° einen sehr innovativen Partner an unserer Seite zu haben,” sagt Michael Spork, Leiter Vertrieb Heiztechnik von Daikin Deutschland.

Mit fast 100 Jahren Erfahrung in der Entwicklung und Herstellung von Heiz- und Klimalösungen ist Daikin heute Marktführer für Wärmepumpentechnologie. So sind die Produktserien Daikin Altherma für private Anwendungen mit über 1.200.000 verkauften Geräten und Daikin VRV die meistverkauften Wärmepumpensysteme in Europa.

Mit Daikin sind nun in Summe 16 führende Anbieter wie Enphase, SMA, SolarEdge oder sonnen Plattform-Partner für Heartbeat.

Über 1KOMMA5° 

1KOMMA5° betreibt die Energie-Software-Plattform „Heartbeat“ und schafft so ein virtuelles Kraftwerk, das Photovoltaik, Stromspeicher, Wärmepumpen und Ladesäulen der Kunden verknüpft und so die Rentabilität vernetzter Kundenanlagen deutlich erhöht. Das Unternehmen bietet Kunden zudem einen One-Stop-Shop für den Kauf und die Installation individueller und intelligenter Energie-Systemlösungen. Außerdem erwirbt das CleanTech-Startup führende Unternehmen der Elektrobranche mit den Schwerpunkten Photovoltaik, Ladeinfrastruktur und Wärmepumpen und bietet den Betrieben im Gegenzug die Nutzung der eigenen Softwarelösungen, zentrale Dienstleistungen, gebündelten Einkauf, Wachstumskapital und eine umgekehrte Beteiligung an der 1KOMMA5° Holding an. Ziel ist es, eine europaweit marktführende Hard- und Softwareplattform zu entwickeln, die in der Lage ist, 500.000 Gebäude pro Jahr auf klimaneutrale Stromerzeugung, Wärme und Mobilität umzustellen. Derzeit betreibt 1KOMMA5° mehr als 65 Standorte mit rund 1.600 Mitarbeitern in Deutschland, Schweden, Finnland, Dänemark, Italien, Spanien und Australien.

Über Daikin Industries Ltd.

Daikin Industries Ltd. mit Sitz in Osaka, Japan, beschäftigt weltweit rund 96.000 Mitarbeiter und erzielte 2022/2023 einen Umsatz von etwa 28,2 Milliarden Euro. Das Unternehmen ist weltweiter Marktführer für Wärmepumpen- und Klimasysteme.

Über Daikin Airconditioning Germany GmbH

Die Daikin Airconditioning Germany GmbH mit Sitz in Unterhaching bei München vertreibt hochwertige, energieeffiziente Heizsysteme, Wärmepumpen sowie Klimaanlagen für Privatmarkt, Gewerbe und Industrie. Für den gewerblichen Bereich bietet Daikin zudem Produkte für Normal- und Tiefkühlung sowie Lüftungsanlagen und Kaltwassersätze an. Die deutsche Tochtergesellschaft von Daikin Europe N.V. beschäftigt über 450 Mitarbeiter in Deutschland.

Presse Kontakt: Christian Scheckenbach
Head of PR & Communications

Pressekontakt : Christian Günthner